GUT, WENN ES BETON IST.

Beton besitzt die idealen Eigenschaften für die freie Gestaltung von Formen und Oberflächen. Seine zeitlose Schlichtheit und hohe Witterungsbeständigkeit prädestinieren das Material für den Einsatz im Innen- und Außenbereich.

Durch den gezielten Zusatz von Additiven können wir die von unseren Kunden gewünschten Anforderungen an das Werkstück erfüllen – und den Beton härter, glatter, dichter und porenärmer herstellen als bisher angenommen. Die Möglichkeit, dünne, aber dennoch hochstabile Betonelemente herstellen zu können, führt zu insgesamt leichteren Bauteilen. Dadurch eröffnen sich bisher ungeahnte Möglichkeiten beim Umgang mit dem faszinierenden Werkstoff.

STARKER GEBRAUCH HINTERLÄSST SPUREN.

Selbst ein so widerstandsfähiges Material wie Beton entwickelt mit den Jahren eine ihm eigene Patina: Oberflächen können Verfärbungen annehmen, Kanten sich abnutzen. Für viele liegt gerade darin der besondere Charme – wie bei einer gut eingetragenen Jeans. Der Werkstoff in seiner jeweiligen Form entwickelt ein Eigenleben und wird so zum absoluten Unikat. Darüber hinaus ist Beton ein reines Naturprodukt – nachhaltig und mit ausgesprochen positiver Öko-Bilanz.

OBERFLÄCHE

Selbst ein so widerstandsfähiges Material wie Beton entwickelt mit den Jahren eine ihm eigene Patina: Oberflächen können Verfärbungen annehmen, Kanten sich abnutzen. Für viele liegt gerade darin der besondere Charme – wie bei einer gut eingetragenen Jeans. Der Werkstoff in seiner jeweiligen Form entwickelt ein Eigenleben und wird so zum absoluten Unikat.
Darüber hinaus ist Beton ein reines Naturprodukt – nachhaltig und mit ausgesprochen positiver Öko-Bilanz.

FARBEN

Neben den klassischen Grautönen können wir das Material, dank unserer eigenen Rezepturen, Ihren Wünschen und Ihren Räumlichkeiten entsprechend farblich abstimmen. in Form- und Farbgebung ist Beton frei wählbar. Durch den Zusatz von Farbpigmenten ist ein äußerst variantenreiches Farbspektrum möglich.

SCHUTZ

Ob für drinnen oder draußen – je nach Einsatzort und Nutzung bieten wir entsprechende Imprägnierungen oder Versiegelungen. Imprägnierte und gewachste Oberflächen erzeugen einen matten Glanz und eine samtige Haptik, die unserer Meinung nach die Ursprünglichkeit des Materials am schönsten konserviert und die langsame Entwicklung einer natürlichen Patina zulässt – gerade bei Küchenarbeitsplatten.

Warum Beton?

Nicht nur im Bauwesen, auch zur Gestaltung von Innenräumen und sogar im Möbeldesign ist Beton längst etabliert. Beton findet aufgrund seiner Vielseitigkeit vermehrt seinen Einsatz in Form von Sichtbeton oder beim modernen Einrichten und Dekorieren. Arbeitsplatten in der Küche, Sitz- oder Ablagemöglichkeiten im Wohn- und Essbereich oder Badewannen können aus poliertem Beton hergestellt werden. Die Zusammensetzung ist dabei ein ausschlaggebendes Kriterium in Bezug auf die jeweilige Anwendung, für die der Beton benötigt wird.

Was ist Beton?

Beton ist ein Naturprodukt und besteht aus den natürlichen Rohstoffen Wasser, Sand und Kies. Gemischt mit Zement ergeben sie Beton. Das Mischverhältnis der einzelnen Bestandteile ist dabei entscheidend für die Ausprägung und Optik der vielseitigen Eigenschaften von Beton. Durch Schleifen, Wachsen und Polieren erhält der Beton eine feine und glatte Oberfläche, die an polierten Marmor erinnert. Fügt man bei der Produktion verschiedene Farbpigmente in die feuchte Rohmasse hinzu, können vielseitige Farbeffekte erzielt und warme als auch kühle Atmosphären geschaffen werden.

Eigenschaften Beton

Beton ist nahezu universell einsetzbar wie kaum ein anderes Material und bringt bei der Gestaltung von Innen- und Außenräumen viele Vorteile mit sich. Wichtige Eigenschaften von Beton sind:

  • Robustheit und Strapazierfähigkeit
  • Wasserundurchlässigkeit & Schutz vor Feuchtigkeit
  • Schall- und wärmedämmend
  • Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit
  • Optimaler Brandschutz
  • Beton ist ein Naturmaterial und hat somit eine gute Ökobilanz
  • Vergleichsweise geringe Herstellkosten
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten durch freie Formbarkeit

Je nachdem, welche Eigenschaften Beton haben soll kann von dem einen oder anderen seiner Bestandteile mehr oder weniger benutzt werden. Unterschiedliche Betonzusammensetzungen ergeben verschiedene Betonarten. Gewicht, Tragfähigkeit, Wärmedämmung und Schallschutz können durch verschiedene Mischungen den jeweiligen Anforderungen angepasst werden. Somit ist Beton als Bau- und Gestaltungsmaterial sehr variabel einsetzbar, da er immer auf die individuellen Bedürfnisse seines Verwendungszwecks angepasst werden kann.

Ob Sichtbeton, Möbel, Treppen, Arbeitsplatten oder Waschbecken aus Beton, ob oberflächenstrukturiert oder eingefärbt – wir beraten Sie gerne in einem unverbindlichen Gespräch.

Jetzt Kontakt aufnhemen



Das Material

Average rating / 5. Vote count: